ABM Entspannungstraining

ABM - den Atem begleitende Muskelentspannung für Menschen, denen es schwer fällt, sich in Ruhe und Konzentration nach innen zu versetzen

Das ABM Entspannung hat sich aus der Progressiven Muskelrelaxation nach Jacobson (PM) entwickelt ...

  • ABM - Muskelentspannung
  • Progressive Muskelrelaxation

ABM - dieses Entspannungsverfahren können Sie Ihre Wahrnehmungsfähigkeit trainieren und lernen nach einem vorgegebenen Ablauf einzelne Muskeln bewusst zu aktivieren und wieder zu lösen.

Félicie de Roche hat das Konzept der PM mit einer unterstützenden Atemführung kombiniert und den ABM Ablauf so organisiert, dass Sie es von Anbeginn an jedem Ort praktizieren können.
So stellt sich ein Entspannungserfolg sehr rasch fühlbar ein.

Die progressiven Muskelentspannung nach Edmund Jacobson ist ein Entspannungsverfahren, bei dem durch die willentliche und bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen ein Zustand tiefer Entspannung des ganzen Körpers erreicht werden soll. Dabei werden nacheinander die einzelnen Muskelpartien in einer bestimmten Reihenfolge zunächst angespannt, die Muskelspannung wird kurz gehalten, und anschließend wird die Spannung gelöst.

Die Konzentration wird dabei auf den Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung gerichtet und ebenso auf Empfindungen, die mit diesen unterschiedlichen Zuständen einhergehen. Ziel des Verfahrens ist eine Senkung der Muskelspannung unter das normale Niveau aufgrund einer verbesserten Körperwahrnehmung.

Mit der Zeit soll der Übende lernen, muskuläre Entspannung herbeizuführen, wann immer sie dies möchte. Zudem sollen durch die Entspannung der Muskulatur auch andere Zeichen körperlicher Unruhe oder Erregung reduziert werden können wie beispielsweise Herzklopfen, Schwitzen oder Zittern. Darüber hinaus können Muskelverspannungen aufgespürt und gelockert und damit Schmerzzustände verringert werden.

Manchmal lohnt sich auch die Kombination mit Autogenem Training, Atemschulung oder HEB Coaching Live, um erwünschten Ergebnissen Nachhaltigkeit zu verleihen.