Die HEB Coaching Methode

HEB Coaching ist markenrechtlich geschützt und verfügt über ein einzigartiges, faszinierend wirksames Arbeitsmaterial, das dem Klienten hilft, nachhaltige Lösungswege zu realisieren.

Persönlichkeitspsychologisch selbstbestimmend


HEB Coaching ist ein Psychographisch lösungsorientiertes Coaching.
In einer HEB Coaching Sitzung nutzen wir verschiedene Strukturen für Fragen und Anregungen, die Ihnen als Klient helfen, eine individuelle Lösung zu finden, mit der Sie sich gut fühlen können.
Die moderne verhaltensorientierten Konzepte zur ganzheitlichen Prozessbegleitung, ermöglicht uns, Coach und Klient, eine vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre.

Diese Methode arbeitet mit den folgenden 5 Grundaspekten:

  • HEB Persönlichkeitsmodell
  • Gesprächspraxis mit Lösungsfocus

Unsere Arbeitsgrundlage bildet ein Persönlichkeitsmodell, das HEB Psychographie Modell.
Dieses Verhaltensmodell stellt aber keine Typologie dar, sondern Strukturen von menschlichen Verhalten; diese beschreiben grundsätzliche Verhaltensvarianten in Bezug auf Handeln, Erkennen und Beziehung.

Der HEB Coach leitet seine Klienten systematisch durch unterschiedliche Settings und hilft ihnen ihre passenden „Wohlfühl-Lösungen“ realisieren zu können.

Das Ergebnis ist individuell: z.B. Wissen oder spüren "wie man etwas angehen kann", oder merken, wie sich Motivation und Handlungsenergie auf ein Ziel eingestellt haben.

  • HEB Psychographische Arbeitsweise
  • HEB Systemaufstellung
  • Integrierte Atemimpulse

Auf Basis des HEB Psychographie Modells werden lösungsorientierte, systemische Arbeitsweisen und HEB Reframing-Techniken so in das ganzheitliche Coaching-Konzept integriert, dass anstelle von belastenden Einstellungen oder Befürchtungen ein freies Denken und Ausschöpfen von persönlichen Ressourcen möglich wird.

Das PIA System - psychographische Interventionen und Aufstellungen® - nutzen wir für Sie als Klient als Werkzeug, um passende Haltungen zu entwickeln und Wechselwirkungen positiv zu nutzen.
Mit diesen hilfreichen Aufstellungsaspekten helfen wir Ihnen Ihre persönliche und passende Lösungsstrategie zu finden.

Unsere Gefühle sind unmittelbare „Feedbacker“ von Erleben und Verhalten. Sie sind individuelle Bewertungssensoren und Entscheidungsträger, können aber kaum direkt und „auf Knopfdruck“ verändert werden.
Die HEB Atemimpulsarbeit wird gezielt in den Sitzungsablauf integriert. Sie hilft Ihnen, Ihre emotionalen Entscheidungen bewusst zu überprüfen und Sitzungsergebnisse mit realisierbaren Zielvorhaben zu gestalten, mit denen Sie sich wohl fühlen können.